Restrukturierung einer Technologie-Unternehmensgruppe (AG)

Auftraggeber:

Technologieholding (Familien-AG) mit drei Tochtergesellschaften in den Branchen Datentransfersysteme, Messtechnik, Feinmechanik und Automotive mit Standorten in Deutschland und China, Umsatz rd. 30 Mio. €

Auftrag:

Erstellung eines Restrukturierungskonzepts für die Unternehmensgruppe und Umsetzung, Effizienzsteigerung und Supply-Chain-Management

Einsatz / Rolle:

Erstellung eines Restrukturierungskonzepts der Unternehmensgruppe als Managementberater

Generalbevollmächtigter der Unternehmensgruppe in der Umsetzung

Ausgangssituation:

  • Trotz Anpassungsmaßnahmen unbefriedigende Ergebnissituation verbunden mit Liquiditätsproblemen
  • Langwierige Entwicklungsprozesse
  • Aufwendige Gruppenstruktur und fehlende Konsequenz in der Führung und Steuerung sowie der Maßnahmenumsetzung
  • Vorhandene kaufmännische Transparenz und Controlling-Strukturen 
  • Aufsichtsrat und Gesellschafter initiieren Restrukturierungskonzept zur Zukunftssicherung

Maßnahmen / Hebel zur Ergebnisverbesserung:

  • Umsetzung des Restrukturierungskonzepts
  • operative Leitung von zwei Tochtergesellschaften
  • Durchführung von Sortiments- und Kundenanalysen
  • Überarbeitung der Entwicklungsprozesse
  • Durchführung eines Umsatzsteigerungsprogramms für das In- und Ausland
  • Liquiditätssicherung und enge Liquiditätssteuerung
  • Einführung von SAP in einer Tochtergesellschaft
  • Effizienzsteigerung durch konsequentes Kostenmanagement, Überarbeitung der Geschäftsprozesse und Verlagerung von Produktionsprozessen zu einem Lieferanten in China
  • Lieferanten- und Kundenverhandlungen in Deutschland, China, Hongkong und USA
  • Erarbeitung und Verhandlung von Sozialplan und Interessenausgleich mit Betriebsrat/Gewerkschaft
  • Verkauf eines Geschäftsbereiches (MBO) und Verkauf des dazugehörigen Produktionsgebäudes
  • Verkauf einer Tochtergesellschaft mit Übernahme aller Mitarbeiter
  • Verhandlungen mit den Finanzpartnern, Lieferanten, Kunden, Betriebsrat und Gewerkschaft

Erfolg / Ergebnisse:

  • Die Unternehmensgruppe konnte erfolgreich stabilisiert und die Zukunft der verbleibenden Gesellschaften gesichert werden.
  • Die Unternehmensaktivitäten und -strukturen wurden auf die Potentialbereiche reduziert.
Scroll to Top