Erstellung eines Sanierungsgutachtens IDW S6

Auftraggeber: 

Inhabergeführte Unternehmensgruppe des Werkzeugbaus mit Standorten in Deutschland, USA, China und Indien sowie weltweitem Distributoren Netzwerk

Umsatz rd. 30 Mio. € mit ca. 180 Mitarbeitern

Auftrag: 

Erstellung eines Sanierungsgutachtens IDW S6 zusammen mit einem Kooperationspartner

Einsatz / Rolle:

  • Managementberater

Ausgangssituation:

  • Mehrjährige Verlustsituation und Liquiditätskrise
  • Uneinigkeit im Gesellschafterkreis
  • Steigender Konkurrenzdruck durch neue Wettbewerber
  • Nicht konsequente Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen

Maßnahmen / Hebel zur Ergebnisverbesserung:

  • Kurzfristige Deckung des Kapitalbedarfs
  • Einleitung Unternehmensnachfolge
  • Personalreduzierung
  • Wertanalyse des Produktprogramms und Sortimentsreduzierung
  • Überarbeitung der Exportstrategie
  • Enge Führung der ausländischen Standorte
  • Aufbau einer Deckungsbeitragsrechnung
  • Umsatzsteigerungsprogramm Inland und Export

Erfolg / Ergebnisse:

  • Kurzfristige Suche nach einem Kooperations- bzw. Beteiligungspartner
  • Kurzfristige Stabilisierung des Unternehmens im Rahmen der Gutachtenerstellung
Scroll to Top